Der deutsche Sommer geht von April bis Mitte Mai. Dann fängt es an zu regnen und der Herbst ist da.
Wem das nicht reicht, sei eine kleine Urlaubsreise in südlichere Gefilde empfohlen.
Dazu eignet sich unser BMW Cabrio ausgezeichnet.
Ein Youngtimer auf dem Weg zum Klassiker. Zumindest im unverbastelten Zustand. Also ohne Angel Eyes, tiefer hier, breiter dort, Lautsprecher, wohin das Auge schaut.
Bis km 83.000 ist der Wagen bei BMW Scheckheftgepflegt. Danach Rechnungen aus freien Werkstattbetrieben. Bei 180.000 Km in 2002 ein Nockenwellenpaket, Zahnriemen zuletzt gewechselt bei 208.000 Km in 2010. Ansonsten normale Wartungs- und Pflegearbeiten, z.B.
ein neues Verdeck in 2011.
Ausstattungmässig kommt der BMW mit Leder, Sportsitzen, Sitzheizung, Bordcomputer, 4x el. Fensterhebern, Colorverglasung, Metalliclackierung und Nebelscheinwerfern. Pixelfehler im Bordcomputer, wie so oft. Wem der schöne Reihensechszylinder akustisch nicht reicht, hat Radio/ CD. Der Wagen steht auf 7×15 Kreuzspeiche Leichtmetallfelgen mit guten Fulda Sommerreifen.
Äußerlich finden wir normale Gebrauchsspuren. Im Inneren ist ein kleines Stück der Sitzflanke auf der Fahrerseite, sowie eine Naht auf der Rückbank auf. Nichts Dramatisches!
Auf geht`s, der Sommer kann kommen.